Sommer, Sonne, Hängematte

Sommer, Sonne, Hängematte

Die Temperaturen steigen langsam aber sicher an, und so verhält es sich auch mit unserer Vorfreude, endlich wieder die Hängematte von Fatboy aus dem Keller zu holen. Heute wollen wir euch sechs gute Gründe nennen, weswegen es sich lohnt, in eine Hängematte von Fatboy zu investieren.

 

Zuallererst, wer ist eigentlich Fatboy? 

Das niederländische Unternehmen mit Sitz in Herzogenbusch kreiert Produkte rund um das Zuhause, die zeitlos und aber auch ein absoluter Hingucker zugleich sind. Am bekanntesten sind wohl ihre Sitzsäcke. Die sind mittlerweile so vielfältig einsetzbar, dass es kaum einen Anlass gibt, den wir ohne Fatboy verbringen wollen. Die Materialien sind umfangreich und die Farbpalette groß. Wir lieben vor allem den samtigen Sitzsack namens "Velvet", den kuschligen mit dem Titel "Teddy" oder den schwimmenden "Floating". Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos, unsere Geduld in Sachen Beratung zum Glück auch, weswegen wir viel Zeit mit unseren Kund:innen verbringen, um für alle den perfekten Sitzsack zu finden. 

Neben den Sitzsäcken gibt es zum Beispiel auch kabellose LED Lampen, Stühle und Tische, Teppiche und Hängematten. Da sind wir schon bei unserem Stichwort. 

Die Hängematten von Fatboy namens Headdemock gehören mittlerweile zum festen Bestandteil unseres Répertoires, weshalb? Wir nennen euch sechs gute Gründe: 

  1. Sie ist groß.
    In der Headdemock haben bis zu zwei Personen Platz, und es bleibt trotzdem noch gemütlich. Ihre Maße sind 270 x 138 cm.

  2. Sie ist gemütlich. 
    Das strapazierfähige gepolsterte Polyester macht sie so viel gemütlicher als herkömmliche Hängematten. Du möchtest am liebsten für immer darin schlafen.

  3. Du brauchst nicht mal zwei Bäume. 
    Wer schon mal in der Situation war, zwei Bäume für das Spannen einer Hängematte zu suchen, weiß wie anstrengend und vor allem unmöglich das sein kann. Die Hängematte von Fatboy kannst du ganz ohne Bäume auf deiner Terrasse, am Strand oder im Hinterhof aufbauen. Das Metall-Gestell macht es möglich.

  4. Man kann sie leicht einpacken und mitnehmen. 
    Trotz ihrer Größe, wir die Hängematte mit einer Tragetasche geliefert, sodass sie einfacher zu transportieren ist, als man denkt. 

  5. Sie ist wind und wetterbeständig. 
    Das Outdoor-Material von Fatboy macht die Hängematte zu einer wetterbeständigen Alternative. 

  6. Sie ist zeitlos und chic. 
    Die Hängematte ist ein zeitloses Design-Möbelstück, die egal wo sie platziert wird, ein absoluter Hingucker ist. 

 

Wenn du jetzt auch Lust auf eine Hängematte, oder einem anderen Produkt von Fatboy bekommen hast, dann melde dich gerne einfach per E-Mail an "salut@repertoire.at". Der Sommer kommt dann doch immer schneller, als man denkt. 


Hinterlasse einen Kommentar